Hilfe, mein Produkt setzt sich am Boden ab!

Euch ist vielleicht schon aufgefallen, dass sich manche Produkte, wie der Ananassaft oder Die Schor!e Maracuja, stärker absetzen als üblich. Aber keine Panik! Das bedeutet nicht, dass der Saft nicht in Ordnung ist.

Erfahre hier mehr

Warum schreiben die beckers „vegan“ auf die Verpackungen?

Oft bekommen wir Anfragen, ob wir unsere Kunden für doof verkaufen wollen – denn ein Saft ist doch immer vegan.
Und genau das ist nicht richtig.

Erfahre hier mehr

Preis für langjährige Produktqualität

„Die Leidenschaft, mit der Sie täglich Ihr Bestes geben, kommt in der Qualität Ihrer Produkte zum Ausdruck“

Erfahre hier mehr

Wir geben 100%

Heeey! Da hat sich was geändert und wir meinen nicht die Verpackung! Unser 100%ige Orangensaft ist einfach zu lecker, um ihn euch vorzuenthalten!

Erfahre hier mehr

Preiserhöhung? Warum wir es wert sind

Transparenz ist uns besonders wichtig. Darum möchten wir Dir erklären, warum wir die Preise für unseren Ananassaft und Apfelsinensaft angepasst haben.

Erfahre hier mehr

beckers bester baut Premium-Sortiment „Sortenreine Fruchtsäfte“ aus

Bereits zum dritten Mal in Folge baut beckers bester, der kleine Saftladen aus Lütgenrode, sein Premium-Sortiment „Sortenreine Fruchtsäfte“ aus.

Erfahre hier mehr

Warum ist die Rhabarber Schor!e klar?

Wir haben unser Produkt für Dich verbessert. Die Rhabarber Schor!e ist jetzt klar statt trüb. Die Rezeptur bleibt gleich. Hier erklären wir Dir warum

Erfahre hier mehr

Hilfe, mein Produkt setzt sich am Boden ab!

Euch ist vielleicht schon aufgefallen, dass sich manche Produkte, wie der Ananassaft oder Die Schor!e Maracuja, stärker absetzen als üblich. Aber keine Panik! Das bedeutet nicht, dass der Saft nicht in Ordnung ist.

Wir geben 100%

Heeey! Da hat sich was geändert und wir meinen nicht die Verpackung! Unser 100%ige Orangensaft ist einfach zu lecker, um ihn euch vorzuenthalten!

Warum ist die Rhabarber Schor!e klar?

Wir haben unser Produkt für Dich verbessert. Die Rhabarber Schor!e ist jetzt klar statt trüb. Die Rezeptur bleibt gleich. Hier erklären wir Dir warum