Wir geben 100%

Heeey! Da hat sich was geändert und wir meinen dieses Mal nicht die Verpackung:

In den letzten Jahren ist der Einkaufspreis der Orange immer weiter angestiegen. Hierfür verantwortlich waren schlechte Ernten und der anhaltend starke Dollar. Ab einem gewissen Zeitpunkt hatten wir keine Möglichkeit mehr, die Preise anders auszugleichen und standen vor der schwierigen Entscheidung: Preis erhöhen und bei der Qualität bleiben oder Preis behalten und dafür die Rezeptur anpassen. Wir hofften, dass sich die Preise in absehbarer Zeit stabilisieren würden und wir wieder unsere bevorzugte Rezeptur verwenden können. Deshalb entschieden wir uns dazu, die Rezeptur etwas zu verändern und statt 100% Direktsaft nur noch 70% Direktsaft und 30% Saft aus Konzentrat einzusetzen. Da uns der natürliche Geschmack unserer Produkte besonders wichtig ist, achteten wir darauf, so wenig Konzentrat wie möglich zu benutzen, damit der Geschmack nahezu gleich bleibt und waren überzeugt, dennoch ein sehr gutes Produkt anbieten zu können.

Diese Umstellung haben wir auf unseren Packungen mit Euch geteilt, weil es uns wichtig war, niemanden zu täuschen. Daraufhin haben wir sehr viele Zuschriften erhalten, dass Ihr Euch unseren 100%igen O-Saft zurückwünscht! Selbst wenn das eine Preiserhöhung bedeuten würde. Eure Wünsche und Kritik nehmen wir sehr ernst! Deshalb haben wir uns zusammengesetzt, diskutiert und entschieden.

Unser 100%ige Orangensaft ist einfach zu lecker, um ihn euch vorzuenthalten!

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass es den Orangensaft jetzt endlich wieder in gewohnt bester Qualität zu kaufen gibt und hoffen sehr, dass Ihr Euch darüber freut!

Das bedeutet aber auch, dass wir unseren Abgabepreis an den Handel entsprechend anpassen mussten. Was der Handel daraus macht, können wir leider nicht beeinflussen, aber das Produkt ist dadurch deutlich teurer geworden.

Schreibt uns doch gerne über info@beckers-bester.de , ob Ihr mit unserer Entscheidung zufrieden seid, oder nicht.

Oder benutzte unser

Umfrage zu unseren Etikettendesigns

Die Meinung unserer Kunden ist uns wichtig! Um nach der Foodwatch-Kritik wirklich Eure Meinung zu erfahren, haben wir eine Umfrage vorbereitet, mit der wir ermitteln wollen, in welcher Version Ihr unser Etikett und unser Tetra-Pak besser findet. Unsere...

Weil Ehrlichkeit am längsten währt!

Kritik von Foodwatch: Wir äußern uns zu dem Vorwurf, dass wir vorne auf unseren Flaschen nicht darauf hinweisen, wie viel Fruchtgehalt das Produkt hat.

Hilfe, mein Produkt setzt sich am Boden ab!

Euch ist vielleicht schon aufgefallen, dass sich manche Produkte, wie der Ananassaft oder Die Schor!e Maracuja, stärker absetzen als üblich. Aber keine Panik! Das bedeutet nicht, dass der Saft nicht in Ordnung ist.

Share This